Zentral Kalahari

ZENTRAL KALAHARI

swirl with line

ENTDECKEN SIE DIE ZENTRAL KALAHARI

swirl 2

Das Zentral Kalahari Wildreservat in Botswana ist das größte und abgelegenste Wildreservat im südlichen Afrika. Das zweitgrößte Wildschutzgebiet der Welt umfasst unglaubliche 52 800 Quadratkilometer Fläche. Die Landschaft wird von endlos erscheinenden Ebenen mit hüfthohen, sich im Wind wiegenden, goldenen Gräsern und vereinzelten Büschen und Bäumen geprägt. Ausgedehnte, leere Pfannen erscheinen in der Ferne als platte, weiße Ebenen und treffen auf das klare Blau des Horizonts. 

Das Zentral Kalahari Wildreservat verfügt über die außergewöhnlichste Artenvielfalt im südlichen Afrika mit einer hohen Dichte einiger gefährdeter Tierarten, wie zum Beispiel die der braunen Hyänen. Auch der schwarzmähnige Kalahari-Löwe ist hier zuhause.

Während und kurz nach den kurzen, heftigen Sommer-Regenfällen wimmelt es auf den Graslandschaften im Norden nur so vor Wild, welches immerzu auf der Suche nach den besten Weideflächen ist. Nicht selten trifft man auf riesige Springbockherden, Oryx, Gnu, Eland und Giraffen. 

Die Zentral Kalahari ist auch Heimat des Volkes der Basarwa, besser als SAN bekannt, die bereits seit tausenden von Jahren mit ihren ausgetüftelten und primitiven Pfeil- und Bogen Jagdtechniken in dieser kargen und für den Menschen recht lebensfeindlichen Umgebung existieren. 

 

BESTE REISEZEIT

swirl 2

 

Januar bis April
Heiß sowohl am Tag als auch in der Nacht. Starke Regenfälle, die die wandernden Tiere auf Suche nach frischem Gras anlocken.
Oktober bis Dezember
Heiß und schwül mit beginnenden Regenfällen Ende Dezember.
Mai bis Juni
Frühwinter mit warmen Tagen und kalten Nächten; Wasserresourcen und Weideland beginnen auszutrocknen und die Tiere verlassen die Gegend, um anderweitig Nahrung zu finden.
Juli bis September
Extreme Winterbedingungen bedeuten warme Temperaturen am Tag, die in der Nacht in die Minusgrade abfallen; nur wenige Tiere können diesen Extrembedingungen standhalten.

JETZT ANFRAGEN

Company

Your Name (required)

Your Email (required)

Validate Email (required)

Nationality (required)

Interested In (required)

Notes

Folgen Sie uns

Follow by Email
Facebook
Facebook
Twitter
SHARE

HIGHLIGHTS

BAINES’ BAOBABS: A stand of huge baobab trees marooned on a salt pan island.

BAINES’ BAOBABS: Eine Gruppe ausgesetzter, riesiger Baobab-Bäume auf einer Salzpfanneninsel. 

SAFARI: Only accessible in a 4x4 off road vehicle, this region is the most remote reserve in Southern Africa and ideal for adventure pioneers.

SAFARI: Empfehlenswert nur mit einem Allrad 4x4-Fahrzeug. Die Region gehört zu den abgelegensten Naturschutzgebieten im südlichen Afrika und ist ideal für Pioniere, die das wahre Abenteuer der Wildnis suchen.

AUTHENTIC BUSHMAN EXPERIENCE: This walk through nature with San Bushmen is a unique insight into the interaction of human skills, wildlife and plants surviving in this harsh environment.

AUTHENTISCHE BUSCHMANN BEGEGNUNG: Auf einer gemeinsamen Wanderung mit den Männern des SAN Buschmann-Volkes durch den Busch erhalten Sie einzigartige Einblicke in deren Leben sowie ihrer unbeschreiblichen Fähigkeiten, sich die Natur und Pflanzen nützlich zu machen, sowie Jagdmethoden mit primitivster Ausrüstung, die ihnen das Überleben in diesen lebensfeindlichen Bedingungen sichern.

STAR GAZING: Guides indentify constellations amidst the ‘Milky Way’ in the superb night sky which is free of light pollution.

STERNBEOBACHTUNG: Im sternenklaren Nachthimmel, frei jeglicher "Lichtverschmutzung", können Sie mit Hilfe der Guides die Sternenbilder rund um die Milchstrasse identifizieren.

ERLEBNISSE IN DER ZENTRAL KALAHARI

swirl 2

Faszination Südliches Afrika

Faszinierendes südliches Afrika Was Sie erwartet 3 Nächte Kapstadt / Südafrika 2 Nächte NamibRand /Namibia 2 Nächte Chief Island / Botswana 2 Nächte Thornybush / Südafrika 4 Nächte Vamizi Island/Quirimbas/Mosambik Detailiertes Itinerary Tag 1 – Kapstadt Fahrer und privater Reiseleiter warten schon am Flughafen auf Sie. Nach nur kurzer Fahrt erreichen Sie eine der feinsten […]

Entdecken Sie die ultimativen „Bucket Liste“ Reiseziele im südlichen Afrika

Entdecken Sie die ultimativen ‚Bucket List‘ Reiseziele im südlichen Afrika WAS SIE ERWARTET Das südliche Afrika sollte auf keiner „Bucket Liste“ fehlen. Beginnen Sie Ihr individuelles Abenteuer in Kapstadt und machen Sie sich auf, die beiden Weltkulturerbestätten – Tafelberg und Robben Island – zu besuchen. Im Kap Weinland verkosten Sie inmitten der atemberaubenden Landschaft preisgekrönte Weine und […]