Krüger Nationalpark

KRÜGER NATIONALPARK

swirl with line

DER KRÜGER NATIONALPARK

swirl 2

Der Krüger Nationalpark erstreckt sich über die beiden Provinzen Limpopo und Mpumalanga und ist von Johannesburg aus innerhalb von ca. 5 Fahrstunden oder per Flug innerhalb von ca. 90 Minuten erreichber. Mit einem Linienflug erreichen Sie bequem die am Krügerpark befindlichen Flughäfen Skukuza, Eastgate, Hoedspruit und KMIA in Nelspruit.

Einige der luxuriösen Lodges im Nationalpark verfügen sogar über eigene Landepisten und werden täglich von Charterflugzeugen vom O.R. Tambo Flughafen in Johannesburg aus angeflogen.

Der Krüger Nationalpark ist nicht nur einzigartig in seiner Artenvielfalt. Mit seinem fortschrittlichen ökologischen Park-Management ist die Heimat der Big 5 eines der weltweit bekanntesten Wildreservate. 

Entdecken Sie auf einer Pirschfahrt die riesigen Wildherden in ihrer natürlichen Umgebung, anmutige Giraffen, Elefanten mit ihren niedlichen Jungtieren, Zebras, Büffel, seltene Nashörner und die im Flachland grasenden Antilopenarten. In den Bäumen tummeln sich verschiedene Affenarten, Nilpferde kühlen sich im Wasser und Löwenrudel, die sich perfekt in ihre Umgebung einfügen liegen gut getarnt im goldenen Gras. Einzigartig ist auch die große Vielfalt an Vogelarten, es gibt Krokodile im Oliphants Fluss, vielleicht treffen Sie auf die"lachenden" Hyänen und mit etwas Glück entdecken Sie sogar ein Rudel der seltenen und gefährdeten afrikanischen Wildhunde auf der Jagd.

Im Krüger Nationalpark gibt es nicht nur am Tag viel zu entdecken. Von Ihrem Camp aus können Sie am Abend den aufregenden Geräuschen des Busch unter dem mit Sternen bedeckten Himmel lauschen.

Mit seinem ganzjährigen, sonnigen Klima bietet der Krüger Nationalpark zahlreiche Aktivitäten wie zum Beispiel geführte Safari-Pirschfahrten und Busch-Spaziergänge mit einem bewaffneten Ranger bis hin zu dreitägigen Wanderungen in der Wildnis.

Eine Safari im Krüger Nationalpark ist für viele Besucher ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis!

 

BESTE REISEZEIT

swirl 2

Mai bis Oktober: Während den kühleren und trockenen Monaten ist das Gras meist niedrig und die Vegetation nicht so dicht, wie im Sommer. Dies erleichtert die Tierbeobachtung, da man die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung viel leichter als in der üppigen Sommervegetation erkennen kann.  

JETZT ANFRAGEN

Company

Your Name (required)

Your Email (required)

Validate Email (required)

Nationality (required)

Interested In (required)

Notes

Folgen Sie uns…

Follow by Email
Facebook
Facebook
Twitter
SHARE

HIGHLIGHTS

PANORAMA ROUTE:  A journey through some of the world’s most stunning and beautiful scenery amidst mountains, forests and waterfalls, including one of the world’s largest canyons, the Blyde River Canyon, God’s Window, Bourke’s Luck Potholes and the Three Rondavels.

PANORAMA ROUTE: Reisen Sie durch eine der weltweit schönsten und beeindruckensten Landschaften. Es erwarten Sie verschiedenste Bergformationen, immer wieder gibt es malerische Wasserfälle zu entdecken. Auch der Blyde River Canyon, der zu den weltweit größten Canyons zählt, befindet sich auf dieser Route. Weitere Attraktionen sind das "God`s Window", die "Bourkes Potholes" sowie die bekannten "Three Rondavels".

SABI SANDS RESERVE: The south-western section of the Kruger National Park is a wildlife oasis renowned for its predator population and wildlife interaction, where guests have the opportunity to observe at close quarters, the natural relationship between predator and prey.

SABI SANDS WILDRESERVAT: Das südwestlich im Krüger Nationalpark gelegene Gebiet ist eine wahre Oase für die Wildtiere der Gegend. Sabi Sands ist bekannt für seine hohe Dichte an Raubtieren und anderen afrikanischen Wildtieren. Hier haben Besucher beste Chancen die natürliche Beziehung und Interaktion der Raubtiere und ihrer Beute beobachten zu können.

TIMBAVATI PRIVATE GAME RESERVE: Within the greater Kruger National Park, Timbavati is famous for over 360 different species of birds, unique white lions, leopard, rhino, buffalo, elephant, an abundance of antelope and the elusive porcupines, civets, servals and genets.

TIMBAVATI PRIVATES WILDRESERVAT: Innerhalb des erweiterten Krüger Nationalpark befindet sich das private Timbavati Wildresesrvat. Hier leben über 360 verschiedene Vogelarten, weiße Löwen, Leoparden, Nashörner, Büffel, Elefanten sowie zahlreiche Antilopenarten, die scheuen Stachelschweine, Serval-, Ginster- und Schleich-Wildkatzen.

HAZYVIEW: Outdoor adventure offers scenic hot air balloon flights over the beautiful Sabie River Valley, white- water rafting, quad biking, hiking trails, off-road 4X4 trails and Africa’s longest aerial cable trail.

HAZYVIEW: Ein Mekka für Outdoor-Aktivitäten wie Fahrten mit dem Heißluftballon über das wunderschöne Tal am Sabie Fluß sowie White Water Rafting, Quadbiking, Wandertouren, off Road 4x4 Strecken und Afrikas längste Zipline Tour in den Baumwipfeln.

HOEDSPRUIT: The Endangered Wildlife Centre is a non-profit organization which focuses on the protection and survival of all endangered animal species and is recognised as one of the leaders in the breeding and research of endangered species.

HOEDSPRUIT: Das "Endangered Wildlife Centre" ist eine gemeinnützige Organisation, die sich dem Schutz aller gefährdeten Tierarten verschrieben hat. Die Organisation ist weithin als führende Einrichtung in Nachzucht und Forschung der vom Aussterben bedrohten Tierarten anerkannt.

ERLEBNISSE IM KRÜGER NATIONALPARK

swirl 2

Faszination Südliches Afrika

Faszinierendes südliches Afrika Was Sie erwartet 3 Nächte Kapstadt / Südafrika 2 Nächte NamibRand /Namibia 2 Nächte Chief Island / Botswana 2 Nächte Thornybush / Südafrika 4 Nächte Vamizi Island/Quirimbas/Mosambik Detailiertes Itinerary Tag 1 – Kapstadt Fahrer und privater Reiseleiter warten schon am Flughafen auf Sie. Nach nur kurzer Fahrt erreichen Sie eine der feinsten […]

Entdecken Sie die ultimativen „Bucket Liste“ Reiseziele im südlichen Afrika

Entdecken Sie die ultimativen ‚Bucket List‘ Reiseziele im südlichen Afrika WAS SIE ERWARTET Das südliche Afrika sollte auf keiner „Bucket Liste“ fehlen. Beginnen Sie Ihr individuelles Abenteuer in Kapstadt und machen Sie sich auf, die beiden Weltkulturerbestätten – Tafelberg und Robben Island – zu besuchen. Im Kap Weinland verkosten Sie inmitten der atemberaubenden Landschaft preisgekrönte Weine und […]